Mit Ihrer neuen FIREFOX Uhr haben Sie garantiert eine sehr präzise Qualitätsuhr erworben. Neben den gesetzlichen Bestimmungen garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit mit unseren Produkten. Wir sind auch nach Ihrem Kauf immer sehr gerne für Sie da und Ihr zuverlässiger Ansprechpartner. So gewähren wir auf alle Produkte zwei Jahre Garantie.

HERSTELLERGARANTIE
Unbeschadet der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche gewährt DR Uhren GmbH auf alle gekauften Produkte eine Garantie von 2 Jahren, beginnend mit dem Verkaufsdatum an den Endverbraucher. Die Garantie erstreckt sich ausschließlich auf Mängel, die auf Material- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind. Die Garantie ist nicht übertragbar. Von der Garantie ausgeschlossen sind:

Schäden und Mängel die durch außergewöhnliche und unsachgemäße Anwendung oder durch Zweckentfremdung der Sache entstehen. Dies gilt weiterhin für die Lebensdauer einer Batterie sowie für natürliche Verschleißerscheinung an Armbändern, Gläsern, Rädchen, Drückern, Einstellkronen, Beschichtungen/ Lackierungen usw., die durch die Benutzung der Sache selbst entstehen. Bei Schäden die durch Schlag, Stoß, Hängenbleiben, Herunterfallen sowie durch Wassereinbruch entstehen, können ebenfalls keine Ansprüche geltend gemacht werden. Uhren werden in der jeweiligen Wasserdichtheitsangabe in ATM nach DIN 8310 ausgeliefert. Da der Zustand der Wasserdichtheit einer Uhr aus physikalischen und anderen Gründen keine bleibende Eigenschaft ist, müssen diesbezüglich die Angaben dieser Verordnung beachtet werden. Bei Reparieren u. Öffnen einer Uhr durch andere
 erlöschen Garantieansprüche.

Bei einem Garantieanspruch ist uns die Ware gut verpackt, * frei Haus und in Höhe des vollen Warenwertes versichert, zuzusenden. Es muss uns stets zuerst die Möglichkeit gegeben werden einen Garantieanspruch als solchen festzustellen. Der Sendung muss eine Erklärung des Mangels/ Schadens sowie mindestens eine Kopie der original Rechnung bzw. des original Kaufbeleg beigefügt werden. (* Die Sendung muss vom Absender ausreichend frankiert werden).

Gleichgültig ob Garantieleistungen in Anspruch genommen werden oder nicht, bestehen weiterhin und zusätzlich, uneingeschränkt die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.